RUB » Einrichtungen » Dezernate » Dezernat 1 » Informationsmanagement » Glossar » Statistik Definitionen

Statistik Definitionen


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

P:
Personal
Promotionsstudium
Promotionsstudium

Erfaßt werden alle Doktoranden, die nach erstem Hochschulabschluss weiterhin oder (zur Vorbereitung der Promotion) neu immatrikuliert sind. Dabei ist es gleichgültig, ob die frühere Abschlussprüfung rechtlich als Voraussetzung der Promotion erforderlich ist oder nicht. Die Verfahrensregelungen zur Promotion (eigener Studiengang oder akademisches Prüfungsverfahren ohne zusätzliches Studium) sind je Hochschule und Land unterschiedlich.

In der Studentenstatistik nicht erfaßt werden auch Doktoranden mit erstem Hoch-schulabschluss, deren Promotionsverfahren ohne erneutes Hochschulstudium abgeschlossen wird.

Abgeschlossene Promotionen (Doktorprüfungen) werden in jedem Fall durch die Prüfungsstatistik erfaßt.

(Quelle IT NRW)