RUB » Einrichtungen » Dezernate » Dezernat 1 » Informationsmanagement » Data Warehouse an der RUB » Warum ein Data Warehouse?

Warum ein Data Warehouse?

Ein Data Warehouse ist eine unabhängige, themenorientierte Datenbank,

  • mit integrierten Daten,
  • mit einem eindeutigen Zeitbezug,
  • mit nicht flüchtigen Daten die
  • unternehmensweit verfügbar sind und für die
  • Datenanalyse optimiert ist.

Damit unterscheidet sich ein Data Warehouse grundsätzlich von einer klassischen operativen Datenbank. Diese sind in der Regel nach ihren Funktionen aufgebaut und für die Datenerfassung optimiert. Sie sind nicht dafür geeignet, gleichzeitig Daten zu erfassen und fach- sowie funktionsübergreifende Analysen durchzuführen.